Zutaten (für 12 Riegel)
2 JAZZ™ Äpfel
3 Esslöffel Erdnussbutter, crunchy (mit Erdnussstückchen)
100 g Honig (sowie etwas Honig zum Bestreichen)
1 Teelöffel Spekulatiusgewürz
170 g Haferflocken
60 g getrocknete Moosbeeren und Kirschen oder Rosinen
30 g Macadamia-Nüsse
1 Teelöffel Sesamsamen
Backpapier

Zubereitung
Den Ofen auf 180°C vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen. Erdnussbutter in eine Schüssel geben, mit dem Honig, dem Spekulatiusgewürz, den getrockneten Früchten und den Nüssen vermischen.
Einen der beiden JAZZ™ Äpfel ungeschält in kleine Stücke schneiden und mit den Haferflocken vermischen.
Alles miteinander vermischen und die Masse auf dem Backblech verteilen. Den zweiten JAZZ™ Apfel vierteln und jedes Viertel in drei gleichgroße Teile schneiden. Die Apfelstücke in 2 Reihen auf die Haferflockenmassa legen und gut andrücken. Die JAZZ™ Apfelstücke mit ein bisschen Honig bestreichen und anschließend mit Sesamsamen bestreuen.
Alles 30 bis 35 Minuten in den Ofen geben, bis die Masse schön braun ist.

Fertigstellung
Die Masse in 12 Riegel schneiden, solange sie noch warm ist. Danach die JAZZ™ Energieriegel auf dem Backblech abkühlen lassen.